Rock‘n‘Roll

Für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren

Unsere Rock’n’Roll-Trainings finden zweimal wöchentlich in unserem Tanzsport-Zentrum statt. Die Trainings sind geeignet für Mädchen und Buben ab ca. 7 Jahren. Ein Tanzpartner ist nicht Voraussetzung, wenn nötig sind wir aber gerne bei der Suche behilflich.

Rock’n’Roll kann nicht nur als Paartanz trainiert werden, bei uns sind auch mehrere Formationen im Training, in der ohne direkten Tanzpartner in der Gruppe getanzt wird.

Trainieren unsere Rock'n'Roll-Kinder:

Verena Lampeter

Patrick Meissl

Jürgen Meissl

Rock‘n‘Roll

Rock‘n’Roll Akrobatik ist Tanzsport, der von hoher Präzision und der flüssigen Kombination von Choreografie und spektakulärer Akrobatik geprägt ist. Charakteristisch ist der gesprungene Grundschritt mit Kicks. Einzigartige Choreographien, im Paartanz und im Formationstanz geben ein tolles Tanzerlebnis für die ZuschauerInnen und die TänzerInnen.

Rock’n’Roll wird in unseren Trainings altersgerecht vermittelt. Die Jüngeren beginnen mit Grundschritten, Kicks und einfacheren Figuren. Die Teilnahme an Turnieren in Schüler- und Jugendklassen ist damit bald möglich, aber in keinster Weise Voraussetzung für die Teilnahme an den Trainings. Bei den Älteren werden die Choreografien dann zunehmend anspruchsvoller und mehr und mehr mit akrobatischen Elementen ergänzt.

Für uns ist es wichtig, die Kinder und Jugendlichen zum Tanzen zu motivieren und die Freude am Sport zu zeigen, damit sich viele im Sport verwirklicht fühlen und erfolgreich sind. Wir wollen auch die Lust an der Bewegung, die bei uns im Vordergrund steht, aufrechterhalten. Es ist immer schön zu beobachten, wie sich die Tänzer in der Gruppe sehr gut einfinden, Erfolge gemeinsam feiern und Spaß mit anderen auf der Tanzfläche haben. Wir freuen uns auf motivierte Mädchen und Burschen!

Der Einstieg ist jederzeit auch unter dem Jahr möglich.

Gerne bieten wir auch die Möglichkeit einer Schnupperstunde – bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!